Dieser Feierabendausflug führt Gäste und Einheimische zu Plätzen, Monumenten und versteckten Winkeln, die im Getümmel des Alltags oft übersehen werden. Damit auch das Kulinarische nicht zu kurz kommt, wird im Restaurant Le Gruber bei Bedarf für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine Schlemmerpause eingeplant. Auf dem Münsterplatz werden die Gäste durch eine begehbare Installation „La Prairie“ geführt, welche wie eine überdimensionale Wiese wirkt. Der Betrachter oder die Betrachterin selbst wirkt im Verhältnis so klein wie ein Wiesenbewohner. Bei Dunkelheit kann die Installation hingegen als beleuchtetes Lichterspektakel bestaunt werden.

Treffpunkt Tourist-Information Kehl
Dauer ca. 4,5 Stunden inkl. Lichtshow (Rückfahrt ca. 23:30 Uhr), eine Anmeldung ist erforderlich

Die Führungen finden unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Führungen geltenden Corona-Vorgaben statt. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Tourist-Information Kehl